­

HÄRTING.sport

Auf HÄRTING.sport bloggen HÄRTING Rechtsanwälte über Rechtliches rund um den Sport. Die Palette an juristischen Fragen im Sportrecht ist breit. Uns geht es vor allem um Themenbereiche, in denen wir uns auskennen. Daher dreht sich die Vielzahl unserer Beiträge um die Sportvermarktung. Hierbei spielen Marken, Bild-, TV- und Persönlichkeitsrechte, das Urheberrecht, E- und Mobile Commerce, Social Media und Werberechte eine große Rolle. Wir achten aber auch darauf, dass die klassischen Bereiche wie zB. das Arbeitsrecht nicht zu kurz kommen.

Der Blog richtet sich an alle, die sich für die vielen rechtlichen Gesichtspunkte im Sport interessieren oder es tun sollten, weil sie beruflich im Sportbusiness unterwegs sind. Wir bloggen, um das Recht in verständlicher Sprache zu erklären und weil es uns Spaß macht.

Da wir eine Anwaltskanzlei sind, sprechen Sie uns gerne an, wenn Sie vor kniffligen sportrechtlichen Fragen stehen.

EU GESETZGEBUNG GEGEN ILLEGALES STREAMING VON SPORTEVENTS KOMMT IN FAHRT

Championsleague- oder Bundesligaspiele ohne Sky Abo schauen? Kein Problem. Viele illegale Livestream-Angebote im Internet machen es möglich, zum Verdruss der Rechteinhaber. Im EU-Parlament nimmt jetzt eine Gesetzgebungsinitiative Fahrt auf, die es den Rechteinhabern ermöglichen soll, die Piratenkanäle ohne längeren Rechtsweg trocken zu legen. Was ist geplant? Eine Mehrheit im Rechtsausschuss [...]

Von |19. Mai 2021|

DÜRFEN FUSSBALLCLUBS FÜR VERHALTEN IHRER FANS GELDSTRAFEN BEKOMMEN?

Am 1.7.2021 entscheidet der BGH über Fragen zur verbandsrechtlichen Haftung eines Fußballclubs, wenn seine Fans bei Heim- oder Auswärtsspielen Feuerwerkskörper (Pyros) abbrennen. Anlass des Rechtsstreits ist eine Geldstrafe in Höhe von fast 25.000 EUR, die das DFB-Sportgericht gegen den Regionalligaverein FC Carl-Zeiss Jena (damals noch Dritte Liga) verhängte. Grund dafür: [...]

Von |18. Mai 2021|

SV WILHELMSHAVEN – IRGENDWIE DUMM GELAUFEN

Die Herrenmannschaft des SV Wilhelmshaven e. V. spielt Fußball in der Bezirksliga Weser/Ems II. Das ist die siebthöchste Spielklassen in Deutschland. Und dabei wird es auch erstmal bleiben. Dies folgt aus einem Beschluss des Bundesgerichtshofs (BGH) vom 24.4.2020 (Az.: II ZR 417/18). Durch ihn weist das oberste Zivilgericht eine Revision [...]

Von |26. Mai 2020|

INTERVIEW ZUM KALOU-GATE MIT DER LTO

Ich habe Hasso Suliak von der LTO ein Interview zu dem "Skandal-Video" von Salomon Kalou gegegeben. Das Interview findet man hier: Neben der allgemeinen und berechtigten Empörung über die zahlreichen Verfehlungen des Spielers und der anderen im Video gezeigten Personen im Umgang mit Corona-Hygiene-Regeln, wirft es auch eine Vielzahl weiterer rechtlicher [...]

Von |05. Mai 2020|

DATENSCHUTZVERSTOSS IN SINSHEIM? RICHTMIKROFONE IM GÄSTEBLOCK

Im Sinsheimer Stadion wurden, um gegen wiederholte Beleidigungen und Schmähgesänge gegen den TSG 1899 Hoffenheim-Mäzen Dietmar Hopp vorzugehen, nicht nur zahlreiche hochauflösende Videokameras installiert, sondern auch Richtmikrofone am Gästeblock. Dadurch sollen Schmähgesänge aufgezeichnet und an die Polizei weitergegeben werden. Dies führt nun offenbar zu einem verwaltungsgerichtlichen Verfahren. Mithilfe der Aufzeichnungen [...]

Von |24. März 2020|