­

HÄRTING.sport – WISSENSWERTES

Unter der Rubrik WISSENSWERTES finden Sie Informationen zu Rechtsfragen im Sport, mit denen wir uns ausführlicher befasst haben. Das können unsere HÄRTING-Papers sein aber auch FAQs, Studien und sonstige Formate. Zum Benutzen, zum Download, zum Nachschlagen – wie es Ihnen am bequemsten ist.

WEBINAR am 12.12.: BLOCKCHAIN IM SPORT – ANWENDUNGSBEREICHE UND RECHTLICHE ANFORDERUNGEN

Die Blockchain-Technologie dient längst nicht mehr nur dem Einsatz von Kryptowährungen. Auch im Sport gibt es mittlerweile erste blockchainbasierte Anwendungen, z.B. im „Fan Engagement“.

Wenn es sich auch noch wie Zukunftsmusik anhören mag: Experten gehen davon aus, dass die Blockchain-Technologie auch den Bereich Sporttech zukünftig prägen wird. Interessante Einsatzbereiche für die Blockchain bieten sich auch beim Ticketing, dem Merchandising und Sales, beim Betting, Tokening und Rights Management an. Durch die Möglichkeit, mithilfe einer Blockchain Vertragsschluss und Vertragsabwicklung zu erleichtern (Smart Contracting), kommt die Technologie auch für Athletenverträge oder Sponsoringverträge in Betracht. Hier ist mit ersten innovativen Geschäftsmodellen in naher Zukunft zu rechnen.

Dabei sind rechtliche Anforderungen zu beachten. Neben den datenschutzrechtlichen Fragen, die sich aus den Vorgaben der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ergeben und neben der Frage, wem die Rechte an der Technologie zustehen, stellen sich beim Einsatz der neuen Technologie im Sportbereich vor allem Fragen zum Vertragsrecht und zur Haftung.

Marlene Schreiber und Fabian Reinholz geben in Ihrem Webinar am 12.12.2018 vom 10:00 bis 11:00 Uhr einen Überblick über die Anwendungsbereiche der Blockchain im Sport und künftige Rechtsfragen.

Zur Anmeldung zum Webinar bitte HIER klicken.

(c) Photo by chuttersnap on Unsplash

Von |23. November 2018|

SALVO: Reform der Sportanlagenlärmschutzverordnung – Aufatmen für die Sportvereine!

Rechtsanwalt Philipp Schröder, LL.M. hat sich mit den Ereneuerungen der SALVO auseinandergesetzt. Nachzulesen gibt es den Beitrag auf Häerting.de sowie hier:

(mehr …)

Von |07. Juni 2017|

PYROTECHNIKZONE IM STADION – LÖSUNG FÜR FANKULTUR IN DEUTSCHLAND ?

Vergangenen Sonntag eröffnete das City Stadium in Orlando/ Florida. Das besondere an diesem Stadion: Die Fans des Orlando City SC dürfen in einem gesonderten Bereich Pyrotechnik abfeuern. (mehr …)

Von |10. März 2017|

FOOTBALL LEAKS – DER „FALL“ ÖZIL UND EIN KURZER BLICK AUF DIE ROLLE DES SPIELERVERMITTLERS

Dem SPIEGEL ist mal wieder ein Coup gelungen, jedenfalls wird es so verkauft. Die Enthüllungsplattform Football Leaks hat der Zeitschrift eine enorme Datenmenge bestehend aus Dokumenten zur Verfügung gestellt, die belegen sollen, dass Topverdiener aus dem Profifußball, genannt werden Namen wie Mesut Özil, Christiano Ronaldo (mehr …)

Von |05. Dezember 2016|

WEM GEHÖRT DER DIGITALE FUSSBALLER? – ÜBER NAMENS- UND BILDRECHTE UND IHRE WACHSENDE BEDEUTUNG IM PROFIFUSSBALL

Nicht zuletzt der, Medienberichten zufolge an Uneinigkeiten über die Verteilung der Bildrechte, 2015 geplatze Wechsel Kevin-Prince Boatengs von Schalke 04 zu Sporting Lissabon ist Beleg für die wachsende Bedeutung von Bildrechten im professionellen Fußballgeschäft.  (mehr …)

Von |28. Oktober 2016|