­
10 10, 2016

BGH BEJAHT SCHADENSERSATZPFLICHT EINES FANS GEGENÜBER DEM VEREIN

Von |10. Oktober 2016|AKTUELLES, ENTSCHEIDUNGEN|0 Comments

Nach Urteil des Bundesgerichtshof (BGH) haften Krawallmacher und Böllerwerfer im Stadion gegenüber dem sanktionierten Verein. […]

20 09, 2016

BGH: ZWANGSABSTIEG DES SV WILHELMSHAVEN E.V. WAR UNZULÄSSIG

Von |20. September 2016|AKTUELLES, ENTSCHEIDUNGEN|0 Comments

Die FIFA und der DFB sowie die angeschlossenen Verbände müssen ein weiteres Mal erfahren, dass sie sich nicht im rechtsfreien, fußballautarken, Rechtsraum bewegen. Anordnungen, Verfügungen und Strafen bedürfen einer rechtlichen Grundlage. Im Fall des SV Wilhelmshaven war diese im Vereinsrecht zu suchen. […]

29 08, 2016

VERTRAGLICHE NEBENPFLICHTEN IM SPONSORING

Von |29. August 2016|AKTUELLES|0 Comments

Während den Olympischen Spielen in Rio gab Sioux seinen Rückzug als Sponsor des DOSB bekannt, womit ein großer Streit zwischen dem Schuhhersteller und dem Deutschen Olympischen Sportbund entfachte. […]

8 08, 2016

DON#T SAY RIO …

Von |08. August 2016|AKTUELLES|0 Comments

IOC und DOSB proklamieren umfangreiche Werbeverbote während der Olympischen Sommerspiele. Dabei bestimmt sich die Reichweite von Werberechten immer noch nach den allgemeinen Gesetzen. Im folgenden klären wir: Wer darf wann und wie unter Bezugnahme auf die Olympischen Spiele werben? […]

8 07, 2016

BREXIT UND DIE KONSEQUENZEN FÜR DEN SPORT

Von |08. Juli 2016|AKTUELLES|0 Comments

Die Briten haben für den Austritt aus der EU gestimmt. Welche Folgen das auf den Britischen- und Europäischen Fußball haben wird, kann sich erst in Laufe der Zeit zeigen. Eines ist jedoch gewiss, gerade der Sport profitiert vom Binnenmarkt der EU. […]

28 06, 2016

FABIAN REINHOLZ ZUM STREAMING MIT FACEBOOK-LIVE

Von |28. Juni 2016|AKTUELLES|0 Comments

Was bislang nur TV-Sendern vorbehalten war, ist heutzutage per App möglich: Mit Facebook-Live können Livebilder aus dem Stadion in die ganze Welt gestreamt werden. […]

24 06, 2016

MASTER IM SPORTRECHT

Von |24. Juni 2016|AKTUELLES|0 Comments

Fabian Reinholz ist Referent an der Donau Uni Krems. […]

7 06, 2016

DAS PECHSTEIN URTEIL NIMMT DEM SPORT REFORMDRUCK

Von |07. Juni 2016|AKTUELLES, ENTSCHEIDUNGEN|0 Comments

Heute verkündete der Bundesgerichtshof (BGH) sein Urteil über den Fall „Pechstein“. Bereits im März war vor dem BGH mündlich über den Fall verhandelt worden. Claudia Pechstein hat verloren. Die Eisschnellläuferin verklagt den Eisschnelllauf-Weltverband ISU auf Schadensersatz. Dabei spielt die Frage der Wirksamkeit von Klauseln, die den Athleten bei sportrechtlichen Streitigkeiten den Gang zu den Zivilgerichten [...]

30 05, 2016

AMBUSH MARKETING BEI SPORTEVENTS – CLEVER ODER VERBOTEN?

Von |30. Mai 2016|AKTUELLES|0 Comments

Das Werben auf sportlichen Großereignissen, wie auf der nun nahenden EM, ist für Unternehmen eine sehr teure Angelegenheit. Häufig tummeln sich zudem mit großen Playern bereits langjährige Werbepartner wie z.B. Adidas oder Coca Cola auf der Bildfläche, die es kleinen Unternehmen wirtschaftlich unmöglich machen, ein Stück vom Werbekuchen zu erhalten. Da ist die Versuchung groß, […]

27 05, 2016

PUBLIC VIEWING 2016 UND WANN WIRTE EINE GENEHMIGUNG BENÖTIGEN

Von |27. Mai 2016|AKTUELLES|0 Comments

Auch für die EM 2016 gibt es, wie schon in den Jahren 2006, 2008, 2010, eine Public Viewing Verordnung. Dieses Jahr trägt sie den Titel: „Verordnung über den Lärmschutz bei öffentlichen Fernsehdarbietungen im Freien über die Fußball-EM 2016“. […]