­
8 07, 2016

BREXIT UND DIE KONSEQUENZEN FÜR DEN SPORT

Von |08. Juli 2016|AKTUELLES|0 Comments

Die Briten haben für den Austritt aus der EU gestimmt. Welche Folgen das auf den Britischen- und Europäischen Fußball haben wird, kann sich erst in Laufe der Zeit zeigen. Eines ist jedoch gewiss, gerade der Sport profitiert vom Binnenmarkt der EU. […]

28 06, 2016

FABIAN REINHOLZ ZUM STREAMING MIT FACEBOOK-LIVE

Von |28. Juni 2016|AKTUELLES|0 Comments

Was bislang nur TV-Sendern vorbehalten war, ist heutzutage per App möglich: Mit Facebook-Live können Livebilder aus dem Stadion in die ganze Welt gestreamt werden. […]

24 06, 2016

MASTER IM SPORTRECHT

Von |24. Juni 2016|AKTUELLES|0 Comments

Fabian Reinholz ist Referent an der Donau Uni Krems. […]

7 06, 2016

DAS PECHSTEIN URTEIL NIMMT DEM SPORT REFORMDRUCK

Von |07. Juni 2016|AKTUELLES, ENTSCHEIDUNGEN|0 Comments

Heute verkündete der Bundesgerichtshof (BGH) sein Urteil über den Fall „Pechstein“. Bereits im März war vor dem BGH mündlich über den Fall verhandelt worden. Claudia Pechstein hat verloren. Die Eisschnellläuferin verklagt den Eisschnelllauf-Weltverband ISU auf Schadensersatz. Dabei spielt die Frage der Wirksamkeit von Klauseln, die den Athleten bei sportrechtlichen Streitigkeiten den Gang zu den Zivilgerichten [...]

30 05, 2016

AMBUSH MARKETING BEI SPORTEVENTS – CLEVER ODER VERBOTEN?

Von |30. Mai 2016|AKTUELLES|0 Comments

Das Werben auf sportlichen Großereignissen, wie auf der nun nahenden EM, ist für Unternehmen eine sehr teure Angelegenheit. Häufig tummeln sich zudem mit großen Playern bereits langjährige Werbepartner wie z.B. Adidas oder Coca Cola auf der Bildfläche, die es kleinen Unternehmen wirtschaftlich unmöglich machen, ein Stück vom Werbekuchen zu erhalten. Da ist die Versuchung groß, […]

27 05, 2016

PUBLIC VIEWING 2016 UND WANN WIRTE EINE GENEHMIGUNG BENÖTIGEN

Von |27. Mai 2016|AKTUELLES|0 Comments

Auch für die EM 2016 gibt es, wie schon in den Jahren 2006, 2008, 2010, eine Public Viewing Verordnung. Dieses Jahr trägt sie den Titel: „Verordnung über den Lärmschutz bei öffentlichen Fernsehdarbietungen im Freien über die Fußball-EM 2016“. […]

24 05, 2016

MÜNCHEN FEIERT DEN FC BAYERN – KANN DER TV RECHTE AN DER DOUBLE FEIER VERGEBEN?

Von |24. Mai 2016|AKTUELLES|0 Comments

Der Double-Gewinner FC Bayern München sorgte jüngst für Irritationen. 150.000 EUR verlangte man von Bayerischen Rundfunk. Eine Quasi-Gebühr für Übertragungsrechte an der Double-Feier auf dem Marienplatz. Zu Recht? […]

20 05, 2016

NEUE REGELN BRAUCHT DAS LAND – DAS FUSSBALLREGELWERK ÄNDERT SICH

Von |20. Mai 2016|AKTUELLES|0 Comments

Ab dem 1. Juni treten neue Fußballregeln in Kraft. Das für Regeländerungen zuständige Gremium International Football Association Board (IFAB), welches sich aus der FIFA und den vier Ur-Verbänden des Fußballs (England, Schottland, Wales und Nordirland) zusammensetzt, hat pünktlich zur Europameisterschaft in Frankreich 95(!) Regeländerungen  beschlossen. […]

6 05, 2016

DER DEUTSCHE-LEICHTATHLETIK-VERBAND WILL FÜR ALLE LAUFVERANSTALTUNGEN GEBÜHREN ERHEBEN – GEHT DAS?

Von |06. Mai 2016|AKTUELLES, WISSENSWERTES|0 Comments

Seit dem 1.1.2016 verlangt der Deutsche-Leichtathletik-Verband (DLV) bei Veranstaltern von Straßenläufen eine pauschale Gebühr von 1 Euro pro Finisher. […]

29 04, 2016

STRAFTATBESTAND: SPORTMANIPULATION

Von |29. April 2016|AKTUELLES, WISSENSWERTES|0 Comments

Manipulation im Profisport und der Betrug bei Sportwetten können in Zukunft leichter strafrechtlich verfolgt werden. Das Bundeskabinett hat einen entsprechenden Gesetzesentwurf beschlossen. […]