­
Albrecht Doering

About Albrecht Doering

Albrecht ist studentischer Mitarbeiter bei HÄRTING Rechtsanwälte. Er studiert Rechtswissenschaften an der Freien Universität Berlin und unterstützt HÄRTING Rechtsanwälte als studentischer Mitarbeiter. Sein Engagement und Interesse an HÄRTING.sport entstand aus der persönlichen Leidenschaft zum Sport – immerhin war er jahrelang Amateur-Radrennfahrer.
20 05, 2015

DER TICKET-ZWEITMARKT AUF DEM PRÜFSTAND

Von |20. Mai 2015|AKTUELLES, WISSENSWERTES|0 Comments

Um dem verbotenen Weiterverkauf von Tickets Herr zu werden, richten Fussballvereine vermehrt eigene Ticket-Börsen ein und schaffen somit einen legalen Zweitmarkt für den Weiterverkauf von Tickets. […]

30 04, 2015

GHOST MATCHES – EINE NEUE DIMENSION VON WETTBETRUG

Von |30. April 2015|AKTUELLES, WISSENSWERTES|0 Comments

Zehn Jahre nachdem der Wettskandal um Robert Hoyzer den deutschen Fußball erschüttert hat, nimmt der organisierte Wettbetrug neue Formen an. Um Sportwetten manipulieren zu können, ist man offenbar längst nicht mehr auf die Bestechlichkeit von Schiedsrichtern, Funktionären oder Spieler angewiesen. Die steigende Nachfrage, auf jedes noch so kleine Geschehnis wetten zu können, lässt Wettbetrüger kreativ werden. […]

15 04, 2015

STREAM VON LIVE-SPORTVERANSTALTUNGEN: WER DARAUF VERLINKT, DER VERLETZT?

Von |15. April 2015|AKTUELLES, ENTSCHEIDUNGEN|Kommentare deaktiviert für STREAM VON LIVE-SPORTVERANSTALTUNGEN: WER DARAUF VERLINKT, DER VERLETZT?

Ganz so einfach ist es dann doch nicht. Aber dennoch kann diese Erkenntnis zumindest dem Grunde nach einer Entscheidung des Europäischen Gerichtshofes (EuGH, Urt. v. 26.03.2015, Rs. C-279/13) entnommen werden. Es ging dort im Wesentlichen um die Frage der Auslegung einer europäischen Richtlinie, […]

13 04, 2015

SCHIEDSRICHTERENTSCHEIDUNG FÜHRT ZU SPIELWIEDERHOLUNG

Von |13. April 2015|AKTUELLES|Kommentare deaktiviert für SCHIEDSRICHTERENTSCHEIDUNG FÜHRT ZU SPIELWIEDERHOLUNG

Ein fataler Schiedsrichterfehler führte zu einer noch nie da gewesenen Situation in der Fußballwelt. Die falsche Auslegung einer UEFA-Regel hatte die Wiederholung der letzten 18 Sekunden eines U-19 Länderspiels der Frauen zur Folge. […]

9 04, 2015

DFB ADLER MARKE DIE 2.

Von |09. April 2015|AKTUELLES, ENTSCHEIDUNGEN|0 Comments

Im Rechtsstreit zwischen der Supermarktkette real und dem Deutschen Fussball-Bund, musste der DFB eine erste Niederlage einstecken. Das OLG München hatte sich mit der Frage zu beschäftigen, ob die von der Real SB-Warenhaus GmbH, auf T-Shirts und Fußmatten verwendeten „Adler-Logos“ ein Verstoß gegen die DFB-Marke darstellt. (OLG München I, Urteil vom 5.2.2015 – 6U 3249/14) […]