­
Albrecht Doering

About Albrecht Doering

Albrecht ist wissenschaftlicher Mitarbeiter bei HÄRTING Rechtsanwälte. Er studiert Rechtswissenschaften an der Freien Universität Berlin und unterstützt HÄRTING Rechtsanwälte im Bereich des gewerblichen Rechtsschutz. Sein Engagement und Interesse an HÄRTING.sport entstand aus der persönlichen Leidenschaft zum Sport – immerhin war er jahrelang Amateur-Radrennfahrer.
2 05, 2018

KEIN ZURÜCK IN DIE 4. LIGA FÜR DEN SV WILHELMSHAVEN

Von |02. Mai 2018|AKTUELLES, ENTSCHEIDUNGEN|0 Comments

Vorerst… Zumindest nicht ohne sportliche Leistung… […]

23 02, 2018

DIE DEBATTE UM POLIZEIKOSTEN GEHT IN DIE NÄCHSTE RUNDE

Von |23. Februar 2018|AKTUELLES|0 Comments

Die Deutsche-Fußball-Liga (DFL) muss sich an den Kosten für Polizeieinsätze bei sog. Hochrisikospielen beteiligen. So entschied das Oberverwaltungsgericht Bremen zugunsten der Hansestadt Bremen. […]

19 02, 2018

ZUR ZULÄSSIGKEIT VON WERBUNG MIT OLYMPIABEZUG

Von |19. Februar 2018|AKTUELLES|0 Comments

Die Werbung des Lebensmitteldiscounter Lidl mit Grillfleisch, die auf dem Grill als Olympische Ringe angeordnet sind, ist zulässig. Dies hat das Oberlandesgericht (OLG)  Stuttgart mit Urteil vom 8.2.2018 entschieden (OLG Stuttgart, Urt. v. 08.02.2018 – 2 U 109/17). […]

24 01, 2018

LG HAMBURG STOPPT WM-TICKETVERKAUF

Von |24. Januar 2018|AKTUELLES, ENTSCHEIDUNGEN|0 Comments

Auf Antrag der FIFA hat das Landgericht (LG) Hamburg eine einstweilige Verfügung gegen die Ticket-Verkaufsplattform Viagogo erlassen. Dem Unternehmen ist es nunmehr untersagt, Tickets für die kommende FIFA Fussball-Weltmeisterschaft in Russland anzubieten, bevor die Tickets von der FIFA offiziell zugeteilt wurden oder Viagogo im Besitz etwaiger Tickets ist. […]

23 11, 2017

SPONSORING IM FUßBALL: VERZICHT AUF GEGENLEISTUNG KANN STEUERPFLICHTIG SEIN

Von |23. November 2017|AKTUELLES, ENTSCHEIDUNGEN|0 Comments

Werden Fußballspieler und Funktionäre bei einem Sponsor als Arbeitnehmer angestellt, im Rahmen des Sponsorings aber ohne Gegenleistung an einem Klub entliehen, muss der Klub dafür Schenkungssteuer bezahlen. […]

13 11, 2017

EGMR ÜBER INTERNE SACHVERHALTSERMITTLUNG DER POLIZEI

Von |13. November 2017|AKTUELLES|0 Comments

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) hatte über die Maßnahmen der Polizei bei Fußballspielen und die interne Bereitschaft der Polizei zur Aufklärung von Polizeigewalt zu entscheiden. […]

30 10, 2017

KEIN DATENSCHUTZ IM FUßBALL ?

Von |30. Oktober 2017|AKTUELLES|0 Comments

Tore, Pässe, Fouls, Alter des Spielers, bisherige Klubs, Vertragslaufzeiten, Ballkontakt, Laufwege pro Spiel etc. – sämtliche Daten eines Fußballspielers werden in Datenbanken gespeichert und öffentlich zugänglich gemacht. […]

25 08, 2017

GAMING, SPORT UND RECHT

Von |25. August 2017|AKTUELLES|0 Comments

eSport: Echter Wettbewerb im virtuellen Spiel. Für eSport interessieren sich nicht nur Gamer und die Gamingindustrie. Auch Medien, Sponsoren und Vermarktungsagenturen werden langsam aufmerksam. […]

26 05, 2017

WER ZAHLT FÜR EINSATZKOSTEN DER POLIZEI IM FUßBALL?

Von |26. Mai 2017|AKTUELLES, ENTSCHEIDUNGEN|0 Comments

Seit das Bundesland Bremen Rechnungen an die DFL über die Erstattung der Mehrkosten für Polizeieinsätze bei Fußballspielen schickt, wird über die Tragungspflicht solcher Kosten gestritten. Am 17.05.2017 erfolgte in der Sache ein erstes Urteil des Bremer Verwaltungsgerichts (Urteil v. 17.05.2017 – 2 K 1191/16). Demnach muss sich die DFL nicht an den Kosten für zusätzliche Polizeikräfte bei Fußballspielen beteiligen. […]

19 05, 2017

NAMING RIGHTS – RECHTLICHE FRAGEN BEI DER VERMARKTUNG VON NAMENSRECHTEN

Von |19. Mai 2017|AKTUELLES|0 Comments

Am 15. Mai 2017 fand der diesjährige Naming Right Summit  in der Frankfurter Commerzbankarena statt. Der Markenkongress beschäftigte sich mit Fragen rund um das Thema Vergabe, Vermarktung und Umsetzung von Namensrechten im Sport. […]